SpVgg Halbe Lunge
SV Seitenstecher
Blue Birds
Bolzplatzstars
FC Wadenbeißer
Green Rabbits
Red Devils
Fighting Freaks







Partner von:

 
 


 
Passwort vergessen? 

Noch nicht angemeldet? 
 
08:19:01

Aktuelles
08.05.2012 20:55 Uhr
Schalke außer Rand und Band


Nachbericht 34. Spieltag 1. VKL-Liga: Der FC Schalke 04 ist zum 2. Mal VKL-Meister. Nach einer starken Saison feiert Schalke 04 die hochverdiente Meisterschaft. Auch die Dortmunder spielten eine sensationelle Saison und besiegelten dies mit einem 2. Tabellenplatz. Dicht dahinter die Berliner, die direkt nach dem Aufstieg einschlugen.

Auch am letzten Spieltag gewannen die Blau-Weißen gegen Bremen mit 3:0. Die Schalker boten eine kollektiv starke Leistung und rundeten eine nahezu perfekte Saison ab. Am Ende gab es kein Halten mehr und die Blau-Weißen feierten bis in die Morgendämmerung.

Gratulation und Chapeau!


Die Zweitplatzierten aus Dortmund können ebenfalls erhobenen Hauptes sagen, dass sie eine sensationelle Saison gespielt haben. Zwar machten die Freiburger ihnen das Leben schwer, dennoch hieß es am Ende 3:0.


Letzte Saison noch Meister in Liga 2 - nun Platz 3 nach einer starken Saison in Liga 1. Lediglich 3 Mal mussten sich die Berliner geschlagen geben. Am letzten Spieltag kamen keine Ereignisse gegen Hoffenheim zustande, trotzdem konnten die Berliner am Ende jubeln.


Die Kölner holen sich  verdient den 4. Platz. Sicherlich hätten sich die realen Kölner einiges von den virtuellen abschauen können. Im Gegensatz zum virtuellen 4. Platz mussten sich die realen Kölner mit dem Abstieg in die 2. Liga abfinden. Sicherlich waren auch deswegen einige Kölner trotz des 4. Platzes in der virtual-kicker-leage betrübt.
Nichtsdestotrotz können die Kölner stolz auf ihre durchweg starke Saison sein.


Der FC Bayern sicherte sich nach einem starken Endspurt noch den 5. Platz.
Am Ende  konnten sie die Kölner noch einmal unter Druck setzen, indem sie 2:0 gewannen.


Den 6. Platz erspielten sich die Freiburger, die nicht jeder auf dem Zettel hatte.
Am Ende boten die Breisgauer am letzten Spieltag gegen den Vizemeister aus Dortmund noch Paroli, bevor es in die Sommerpause ging.


Auch alle Mannschaften, die nun nicht erwähnt wurden, haben eine starke und kämpferische Saison gespielt.


Hier die Ergebnisse am 34. und somit letzten Spieltag der Saison 2011/2012:

FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 1:2
VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg 0:0
Hertha BSC Berlin - 1899 Hoffenheim 0:0
Hannover 96 - 1. FC Kaiserslautern 2:1
Borussia Dortmund - SC Freiburg 3:0
FC Augsburg - Hamburger SV 3:0
Werder Bremen - Schalke 04 0:3
1. FC Köln - Bayern München 0:2
1. FC Nürnberg - Bayer Leverkusen 0:0

Flo23







 
main_arrow_red_back.png, 0 kB  zurück zur Artikelübersicht
2008-10-01 18:01
Deutsche Frauen siegen bei Smisek-Abschied

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat...

weiterlesen








Näher als man denkt

Finde andere Spieler auf der VKL-Landkarte in deiner Umgebung.

VKL-Landkarte


Virtual Kicker League

 
  Teilnahmebedingungen / Impressum  
 © 2014 [netSTART Venture GmbH | obis|CONCEPT GmbH & Co. KG  
4Games:Network Mit freundlicher Unterstützung: Universität Duisburg - Essen E-Business & Entrepreneurship Oberberg-Online Informationssysteme GmbH QSC - AG Adobe